Duplexsonographie

Ultraschallgerät

Mit Hilfe der Duplexsonografie können Durchblutungsstörungen innerer Organe erkannt werden. Die Sonografie ist eine völlig schmerzlose und ungefährliche Untersuchung zur Beurteilung der Organe im Bauchraum. Hierbei sind selbst kleinste Veränderungen von wenigen Millimeter zu erkennen. Optimal ist eine Untersuchung bei nüchternen Patienten (6-12 Stunden Nahrungskarenz) um insbesondere die Strukturen hinter dem Magen besser beurteilen zu können. Gut zu beurteilen sind Leber, Gallenblase, Gallenwege, Bauchspeicheldrüse, große Gefäße, Nieren, Milz, Harnblase und Prostata.

Druckversion     Impressum     Sitemap     Letzte Aktualisierung: 21.09.2015
Gastroenterologie
Bastürk und Redeker
Mühlenstraße 16
31737 Rinteln
Tel.: 0 57 51 / 95 79 95
Fax: 0 57 51 / 95 79 97
praxis@gastro-rinteln.de
Öffnungszeiten
Mi, Fr
7:30–13:00 Uhr
Mo, Di, Do
7:30–17:30 Uhr
Sprachkenntnisse
Englisch, Türkisch, Arabisch, Russisch
Kooperationspartner
Logo Klinikum Minden
Logo vom bng
Deutsche Leberstiftung